Informationen für die erfolgreiche Auswanderung

Zieht man in ein anderes Land, muss man oft feststellen, dass die alltäglichen Dinge, in der neuen Heimat anders ablaufen. Wo muss man sich anmelden? Was muss man beachten? Wie findet man eine Wohnung? Und wie eine Arbeit?

Als ich 2007 nach Spanien zog, habe ich mir Fragen wie diese auch oft gestellt. Um anderen die Ankunft zu erleichtern, schreibe ich seit einiger Zeit Artikel für Auswanderer über die Dinge des Alltags und wie sie in anderen Ländern funktionieren.

Für eine erfolgreiche Auswanderung ist eine gute Vorbereitung unerlässlich. Für alle Länder gilt z. B., dass Sie zumindest in Grundzügen die Sprache beherrschen und vor Ihrer Abreise sicherstellen sollten, dass Sie (und ggf. Ihre Familie) auch im Zielland ausreichend Krankenversichert sind sowie über die nötigen Papiere für die Einreise verfügen. 

Wenn Sie Lateinamerika zu Ihrer Wunschheimat auserkoren haben, sollten Sie sich außerdem vorab über die Sicherheitslage in Ihrem Traumland informieren. Eine gute Informationsquelle dafür bieten die Reise- und Sicherheitshinweise des Auswärtigen Amtes.

Auf den folgenden Seiten möchte ich weitere Tipps übersichtlich anbieten, sodass jeder gleich die Information findet, die er in seiner aktuellen Situation benötigt. Ich hoffe, ich kann damit anderen helfen, Administratives und Alltägliches im Ausland zu durchschauen, Anregungen für die Vorbereitungen der Auswanderung zu finden und so erfolgreich in der Wahlheimat anzukommen.